Verhalten im Brandfall     Wichtig! Bleiben Sie ruhig

118/112
telefon01

Brand melden  
Feuerwehr anrufen und angeben:
- Wo ist es passiert? Ortschaft, Strasse, Hausnummer, Strassenabschnitt
- Wer meldet ? 
 Ihren Namen
Was ist passiert? Feuer, Unfall, andere Ereignisse
- Was muss die Feuerwehr sonst noch wissen? Verletzte, besondere Gefahren   
Handtaster, Feuermelder betätigen

rollstuhl
Menschen retten ! 
-  Brände an Personen mit Decken oder durch Wälzen auf dem Boden ersticken.
-  Gefährdete Personen warnen.
-  Behinderten und hilflosen Personen helfen.
-  Vorsicht vor Rauchgasen wegen Vergiftungs- und Erstickungsgefahr!
feuerloescher

Brand bekämpfen !
Kein Risiko eingehen !
- Löschen Sie selbst nur, wenn für Ihr Leben keine unmittelbare Gefahr besteht.
- Verwenden Sie nur geeignete Löschmittel.
- Elektrische Anlagen abschalten
- Gashähne schliessen.
- Fenster und Türen schliessen und damit Brand- und Rauchausbreitung verhindern.
notausgang
Gefahrenbereich verlassen !
-  Rettungswege benutzen, keine Aufzüge
( Stromausfall = Erstickungsgefahr )
-  Sind Rettungswege nicht benutzbar, laut + deutlich am Fenster bemerkbar machen.

-  Eintreffen und Anweisungen der Feuerwehr abwarten.    
Bewahren Sie Ruhe!!
Zurück