Unterstützung Stützpunkt Zofingen beim auspumpen von Kellern und Tiefgaragen


Zugriffe 1413
Einsatzort Details

Stadt Zofingen
Datum 09.07.2017
Alarmierungszeit 07:29 Uhr
Alarmierungsart Elementarereignisse
Mannschaftsstärke 26
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Strengelbach
Fahrzeugaufgebot   TLF  MZF  PIF  VAF  Motorspritze
Wasserwehr

Einsatzbericht

Sonntag 9. Juli 2017
Nachbarhilfe in der Stadt Zofingen.
In der ersten Phase war in der Region jede Feuerwehr auf sich gestellt. Das Kommando forderte Unterstützung von 4 umliegenden Stützpunkten und dem Löschzug der SBB an. Auch RFO und Zivilschutz. Am Sonntagmorgen wurden die Einsatzkräfte der umliegenden Feuerwehren zur Ablösung aufgeboten. Diese waren selbst bis um vier Uhr früh in der eigenen Gemeinde im Einsatz.
FW Strengelbach
Einsatzleitung Abschnitt 5 in Zofingen übernommen.
div. Keller und Tiefgaragen von Wasser + Schlamm befreit. Unterstützung durch Gruppen der FW Wiggertal,
Entfelden - Muhen und Murgenthal.
Material: Diverse Pumpen und Wassersauger.

Einsatzende: 22.00 Uhr

Herzlichen Dank allen Organisationen für die sehr gute und ruhige Zusammenarbeit.

http://www.telem1.ch/35-show-aktuell/17101-episode-sonntag-9-juli-2017#zofingen-unter-wasser 
http://2011.regiolive.ch/?rub=385&srv=galerie&galId=11501